stettnersinusa

Der Junge mit der Mütze …

In Uncategorized on 16. Dezember 2010 at 22:33

… hat sein Schweigen gebrochen.

In den Kindergarten kann Jakob in letzter Zeit nur mit Mütze gehen. Nein, nicht nur auf dem Weg dorthin muss sie aufgezogen werden. Auch im Kindergarten bleibt sie auf. Inzwischen kennen sogar andere Eltern Jakob als den Jungen mit der Mütze. Fehlt wohl zur Müsse nur noch die Büsse, um dem literarischen Vorbild Michel von Lönneberga nachzukommen…

Inzwischen hat der Junge mit der Mütze im Kindergarten sogar sein mehrmonatiges Schweigen gebrochen. Eigentlich kannten die Teacher Jakob nur als stilles Kind, das schweigend Wünsche ausdrückte und alle kleinen Aufträge ausführte und exklusiv nur mit seiner Freundin sprach. Umso überraschter waren die Teacher, als Jakob – kaum von seinem letzten Infekt genesen – anfing, fröhlich von der Pizza zu erzählen, die er zum Lunch dabei hat. Schade, dass morgen der letzte Kindergartentag in diesem Jahr ist…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: