stettnersinusa

Tiere

In Uncategorized on 1. Mai 2010 at 19:43

Anfangs waren es v.a. die Hunde. Von seinem Logenplatz vor den großen Fenstern in unserem Wohnzimmer wartete Jakob regelrecht auf den nächsten Hund, der mit seinem Herrchen Gassi ging. Und da Amerikaner im Allgemeinen Haustier-verrückt sind, kam das selbst in unserer kleinen Straße nicht allzu selten vor. So war auch eins von Jakobs ersten Wörtern „baubau“ und später „woofwoof“, den amerikanische Hunde machen nicht wauwau sondern woofwoof…

Inzwischen kann die Aufregung noch deutlich durch eine vorbeifahrende Straßenbahn gesteigert werden. Zum Glück fahren auf beiden Seiten des Clark Parks, in dem unser Stammspielplatz liegt, je eine Straßenbahnlinie. Und heute waren doch tatsächlich und zusätzlich zu den Straßenbahnen – mitten in Philadelphia – auch noch Pferde unterwegs. Was für eine Aufregung! Rutsche, Schaukel und fremder Kinder Dreiräder wurden zur absoluten Nebensache, und Jakob folgte, wenn auch in vorsichtiger Entfernung, den Pferden beinahe einmal um den gesamten Park.

Vor ein paar Wochen hat sich Jakob beim sonntäglichen Shoppen zielstrebig ein knallrotes T-shirt mit einer aufgedruckten Giraffe geschnappt. Zum Glück war es die richtige Größe und sogar im Sonderangebot, denn seinem Griff lies es sich erst nach geraumer Zeit entwinden… In „Gute Nacht Gorilla“ (Peggy Rathmann) ist Jakob von der Giraffe, die ihren Hals einziehen muss, wenn sie das Haus des Zoowärters betritt, am meisten fasziniert. Im Zoo bestaunte Jakob „seine“ Giraffen („Gasse“) vor ein paar Tagen beinahe eine halbe Stunde.

Auf Fotos bezeichnet sich Jakob inzwischen neben „Papa“ auch richtig als „Akkoo(b)“, wobei sich das kk eher wie ein tt anhört, aber immerhin. Die Faszination der Sprache. Neue Wörter: Nase, Eis, Wasser, Auto, …

Mit Eis meint Jakob die Eiswürfel aus unserem „Ice Maker“, weiß aber sehr wohl, dass das andere Eis v.a. bei Temperaturen wie heute (32°C) sehr wohl sehr gut schmeckt… Auf dem Foto zu beachten: Die Giraffen-Hausschuhe…

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: